SportWettenTip.com / Sport Wetten news / Alle News / Schweden Favorit gegen Österreich
Schweden Favorit gegen Österreich

Schweden Favorit gegen Österreich

Morgen, Freitag, geht es für Österreichs Fußball ans Eingemachte. Das Entscheidungsspiel in der WM-Qualifikation gegen Schweden läßt wohl keinen heimischen Fußballfan kalt. 3.000 sind mitgereist, um die Mannschaft in der „Friends Arena” in Stockholm zu unterstützen. Im skandinavischen Showdown brauchen die Österreicher mindestens ein Remis, um im Rennen um die WM-Tickets zu bleiben.

 

Die Bookies von William Hill sind da eher skeptisch, sehen Schweden mit einer Quote von 1.70 voran. Ein Sieg von Österreich zahlt das 4,6-fache des Einsatzes (4.60), ein Unentschieden notiert mit 3.50.

 

Zlatanisierung oder Alabanisierung? – Mach´s noch einmal, David!

 

Die meiste Gefahr geht bei dem  Duell mit den Schweden zweifellos vom polarisierenden Superstar Zlatan Ibrahimovic aus. Exzentriker „Ibra”, der jüngst seine Biografie „Ich bin Zlatan” publikumswirksam promotete, erzielte bis jetzt in 93 Länderspielen für Schweden 45 Tore und wurde in seiner Laufbahn mit sieben verschiedenen Mannschaften nationaler Meister, darunter so klingende Namen wie Ajax Amsterdam, Juventus Turin, Inter Mailand, FC Barcelona, AC Milan und aktuell Paris Saint-Germain. Fast 170 Millionen Euro Ablöse seit 2001 machen den 31-jährigen Torjäger zudem zum umsatzstärksten und insgesamt teuersten Spieler der Welt. Mit dem Begriff „zlatanisieren” – einen Gegner „mit Kraft dominieren” – hatte er zuletzt sogar die Aufnahme in die schwedische Sprache geschafft.

 

Bei den Österreichern liegen alle Hoffnungen einmal mehr bei Bayern-Star David Alaba. Mit seinen fünf Toren und drei Assists war er bisher Österreichs Lebensversicherung in der WM-Quali. Auch Marko Arnautovic, der in seiner Frühzeit oft mit Ibrahimovic verglichen wurde, kann den Schweden Kopfzerbrechen bereiten. Und dann ist vor allem auch Torhüter Robert Almer jener Mann, auf den es gegen Schweden ankommen wird. Bis jetzt war er im Team immer ohne Fehl und Tadel, ein Ruhepol.

 

Teamchef Marcel Koller – mit Brasilien-Poster im Büro – glaubt jedenfalls  an den WM-Traum. Noch ist das Team voll auf Kurs, aber auch Koller weiß, dass nicht zuletzt das Schweden-Spiel darüber entscheiden wird, ob Österreichs Kicker den Frühsommer 2014 an der Copacabana oder auf der Donauinsel verbringen werden. Nicht zuletzt würde mit einer erfolgreichen WM-Quali auch die Verlängerung von Kollers Vertrag mit dem ÖFB leichter über die Bühne gehen.

 

Österreich fährt jedenfalls mit Winnermentalität und breiter Brust nach Stockholm, nachdem sogar Ex-Rapidler und Sky-Experte Jan-Age Fjörtoft den Österreichern die Daumen drückt und unserem Team einen Triumph zutraut. Wer weiß, vielleicht werden die Schweden morgen ja „alabanisiert”?

 

TV:ATV überträgt am Freitag live ab 19:30.

 

WM-Qualifikation

Schweden – Österreich

 

Sieg Schweden:1.70

Unentschieden:3.50

Sieg Österreich: 4.60

FreeBets

BetFair Bonus NordicBet Bonus Triobet Bonus Bet365 Bonus CentreBet Bonus